Empfindliche Zähne

- Anzeige -

Empfindliche Zähne oder Loch im Zahn

Übersensible Zähne sind eine der wesentlichsten Ursachen für Zahnschmerzen. Schmerzen, die eine Zahnempfindlichkeit auslöst, beschreiben viele Menschen als heftig, stechend oder ziehend und plötzlich. Oft treten Zahnempfindlichkeiten dann auf, wenn die Zahnschicht unter dem schützenden Zahnschmelz, der die Wurzel überzieht, frei liegt. Das Zahnbein, fachlich richtig Dentin genannt, ist beispielsweise durch einen Rückgang des Zahnfleisches allen Reizen ungeschützt ausgesetzt. Möglich ist genauso, dass der Zahn, den Sie bei Druck oder raschen Temperaturwechseln im Mund unangenehm spüren, ein Loch hat.



Häufiger Zahnschmerzen empfindliche Zähne
46% unserer Leser leiden häufiger unter Zahnschmerzen


Warum haben Menschen empfindliche Zähne oder ein Loch im Zahn?

Sie haben sicherlich gelesen oder sogar am eigenen Leib erfahren, wie sich Zahnschmerzen durch kalte und warme Speisen, durch eisige Luftzüge oder scharfe Gerichte anfühlen. Kurze starke Schmerzen sind üblich, wenn bestimmte Nahrungsmittel oder Kälte auf einen freiliegenden Zahnhals treffen. Der Wurzelzement, der als Schutzschicht die Zahnwurzel überzieht, ist beschädigt und kann seine Funktion nicht erfüllen. Gründe für eine Schädigung des Zahnschmelzes können

  • aufhellende Präparate wie Whitestrips,
  • eine falsche Putztechnik,
  • entzündetes Zahnfleisch oder
  • ein Loch im Zahn

sein. Wissen Sie, dass eine Kariesbildung im Zahn, die letztendlich ein Loch verursacht, zunächst überhaupt nicht weh tut? Bei zahlreichen Patienten macht sich der Fortschritt von Karies nach und nach durch ein leichtes Schmerzempfinden bei heißen oder kalten Lebensmitteln und Getränken bemerkbar. Ein Zahnschmerz ist grundsätzlich die Folge der Reizung des Nervs. Wenn Ihre Zähne mit einem Mal empfindsam reagieren, sollten Sie die Schmerzen als Alarmsignal deuten und erste Maßnahmen ergreifen.

Was für ähnliche Probleme treten bei anderen Leser*innen auf?

Andere Leser*innen empfehlen generell, länger anhaltende Zahnschmerzen von einem Zahnarzt richtig untersuchen zu lassen. Nur dann ist eine erfolgreiche Therapie, die zur dauerhaften Schmerzlinderung führt, realisierbar. Ihre Probleme schildern Betroffene wie folgt:

  • An einem langen Feiertagswochenende wurde ein Zahn unerwartet druckempfindlich. Ein Zubeißen und der Genuss des leckeren Festtagsbratens waren unmöglich. Trotz der Einnahme von Schmerzmitteln verschwanden die Beschwerden leider nicht. Erst der Zahnarzt konnte durch die Diagnose ‚Loch im Zahn‘ mit einer neuen Zahnfüllung Abhilfe schaffen.
  • Von einer Stunde auf die nächste war es undenkbar, etwas Süßes zu essen. Der Zahnarzt hat bestätigt, dass Zähne, die an einer Stelle zu faulen begonnen haben, durch den Verzehr von Zucker extrem vehemente Schmerzen bereiten.

Lösung des Problems

Je nach vorliegender Voraussetzung unternimmt der behandelnde Zahnarzt die individuell notwendige Behandlung. Erdenkliche Therapieverfahren bei empfindlichen Zähnen oder einem Loch im Zahn sind

  • das Anbringen einer Zahnfüllung aus Kunststoff oder einem anderen Material,
  • die Lackierung freiliegender Zahnhälse mit Fluorid,
  • die Erläuterung der korrekten Zahnpflege und Mundhygiene.

Was sagen andere Leser*innen zu diesem Thema?

Für die akkurate Diagnose ist der Besuch beim Zahnarzt unvermeidbar. Am besten schieben Sie diesen nicht zu lange hinaus, damit der Nerv des befallenen Zahns keinen ernsthaften Schaden nimmt. Leser*innen raten:

  • Wer die Vorstellung beim Zahnarzt aus unterschiedlichen Gründen nicht umgehend erledigen kann, sollte spezielle Zahncremes und Arzneien anwenden, die freiliegende Zahnhälse mildern. Sind diese Produkte hilfreich, hilft Ihnen der Arzt noch mit dem entsprechenden Befund.
  • Manchmal erkennen Betroffene schon daheim im Badezimmerspiegel, ob ein Zahn aufgrund von Karies schmerzt.

Unsere Leser haben dazu passend folgende Artikel gelesen

Warum ist Zahnfleisch empfindlich ?

Empfindliche Zahnhälse

Was sind die Symtome von empfindlichen Zähnen ?

Kann ein toter Zahn empfindlich sein ?

      

Übersicht häufigste Zahnschmerzen - Fragen und Antworten

Sie finden hier eine Übersicht der häufigsten Zahnschmerzen in der Zahnmedizin. Wählen Sie unten ein Thema und erhalten alle Antworten über diese Thematik:

   
   
   
   
   

Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden


KATEGORIE AUSWÄHLEN

BESTEN MITTEL GEGEN EMPFINDLICHKEITBESTEN MITTEL GEGEN EMPFINDLICHKEIT

WÄRME- UND KÄLTEEMPFINDLICHKEITWÄRME- UND KÄLTEEMPFINDLICHKEIT

EMPFINDLICH BEIM ESSENEMPFINDLICH BEIM ESSEN

EMPFINDLICH BEIM TRINKENEMPFINDLICH BEIM TRINKEN

PROBLEME MIT ZAHNFLEISCHPROBLEME MIT ZAHNFLEISCH

PROBLEME MIT ZAHNHÄLSENPROBLEME MIT ZAHNHÄLSEN


WER SCHREIBT HIER ?

Michael Mitterer

Sie finden hier viele hilfreiche Ratgeber
und Statistiken über empfindliche Zähne.
Autor: M.Mitterer

DIE INHALTE SIND

herstellerunabhängig
einfach verständlich
inklusive Statistiken


WAS WIR WISSEN:

75% aller Leser haben empfindliche sensible Zähne

62% überwiegend empfindliche Zähne durch Kaltes

25% überwiegend durch Süsses

65% verwenden die konventionelle Zahnbürste

28% verwenden eine elektrische Zahnbürste