Empfindliche Zähne

Empfindliche Zähne durch Schallzahnbürste

Ein Großteil aller Erwachsenen leidet, zumindest gelegentlich, unter schmerzempfindlichen Zähnen. Auslöser dieser Schmerzen können moderne Ultraschallzahnbürsten. Wenn auch Sie neben den Schmerzen unter Zahnfleischbluten oder kariösen Arealen im Gebiss leiden, obwohl sie eine Schallzahnbürste regelmäßig benutzen, können Sie einiges dagegen tun. Was genau lesen Sie jetzt.



Welche Mittel empfindliche Zähne
52% verwenden überwiegend eine weichere Zahnbürste als Mittel gegen empfindliche Zähne. Spezielle Zahncreme und Mundspülung werden ebenfalls häufig verwendet.


Warum reagieren Zähne empfindlich auf eine Schallzahnbürste?

Zähne reagieren empfindlich auf Schallzahnbürsten, wenn sie nicht ordnungsgemäß gehandhabt werden. Besonders deutlich wird das, wenn Sie mit der Schallzahnbürste die gegenüberliegende Kieferseite der zu putzenden Zahnreihe versehentlich berühren. Die Vibration des Bürstenkopfes geht so schnell, dass Sie vielleicht gar nicht vermeiden könne, dass der harte Kopf die Zahnoberfläche tangiert. Das führt zu einer Reaktion der Zähne, die aus Schmerzen und Empfindlichkeit besteht.

Zahnbürste empfindliche Zähne
63% verwenden aufgrund empfindlicher Zähne eine spezielle Zahnbürste


Ein weiterer Grund, warum Zähne empfindlich auf Schallzahnbürsten reagieren kann sein, dass die Bürste zu stark angedrückt wird. Zuviel Druck kann den Biofilm auf den Zähnen beschädigen. Die Reaktion: empfindliche Zähne.

Von welchen Problemen berichten Leser*innen?

  • Viele Leser*innen klagen darüber, dass selbst ihre Schallzahnbürste recht ruppig im Betrieb ist.
  • Kommen dann noch eine schlechte Putztechnik und/oder zu starker Druck auf Zahnfleisch und frei liegende Zahnhälse hinzu, müssen Sie mit Problemen rechnen.
  • Einige Anwender sind daher wieder von einer Schallzahnbürste zur mechanischen Lösung zurückgekehrt und verzichten damit auf die effektivere Reinigungsmethode.
  • Andere haben mit ihrer Schallzahnbürste, zumal im Zusammenspiel mit einer speziellen Zahncreme für empfindliche Zähne, die für sich ideale Lösung entdeckt.



Unterschiedliche Zahnbürsten Überempfindlichkeit
55% haben schon unterschiedliche Zahnbürsten wegen Überempfindlichkeit ausprobiert


Lösung des Problems

Keine Einzelmaßnahme allein vermag das Problem von schmerzempfindlichen Zähnen und / oder sensiblen Zahnhälsen aufgrund der Nutzung einer Schallzahnbürste zu lösen. Erst eine grundlegende Umstellung der Ernährung und Hygienemaßnahmen werden zum Erfolg führen. Daher sollten Sie Ihren schmerzempfindlichen Zähnen erst einmal eine Pause von der Ultraschallbürste gönnen. Weiter können Sie folgendes tun

  • Lassen Sie sich die spezielle Putztechnik mit Ultraschllzahnbürsten erläutern.
  • Üben Sie mit wenig Druck.
  • Putzen Sie nicht länger, als angegeben (2 Minuten)
  • Öffnen Sie den Mund weit, um eine Kollision von Zahnbürstenrücken und Zähnen zu vermeiden.
  • Putzen Sie in Ruhe und lassen Sie sich nicht ablenken.



Art Zahnbürste sensible Zähne
45% schwören auf Handzahnbürste. 36% auf elektrische Zahnbürste. Lediglich 18% nehmen Schallzahnbürste


Was berichten andere Leser*innen zum Thema?

  • Einige Leser berichten von guten Erfahrungen mit Bürsten, die - ohne zu putzen - nur „schallen“. Vor allem dann, wenn die im Zusammenspiel mit einer „sensitiven“ Zahncreme genutzt wurden.
  • Manchmal führt erst ein Wechsel der Schallzahnbürste bzw. des Herstellers zum Erfolg.
  • Kombinieren Sie Maßnahmen miteinander und greifen Sie zum Beispiel zu speziellen Zahncremes für schmerzempfindliche Zähne.
  • Manche Leser*innen lassen den Zustand der Zähnen vom Arzt prüfen und folgen seinen Ratschlägen. Die bestehen zum Beispiel daraus, dass Betroffene eine Zahnversiegelung erhalten und freiliegende Zahnhälse geschützt werden. Im Anschluss daran erlernen Betroffene die richtige Putztechnik.
  • Abwechselndes Putzen mit Ultraschallzahnbürste und gängiger Handzahnbürste hilft übergangsweise dabei, den sorgsamen Umgang zu erlernen.
  • Wenn es gar nicht mehr geht, entscheiden sich einige Leser*innen dazu, eine herkömmliche elektrische Zahnbürste statt einer Ultraschallzahnbürste zu benutzen.



Zahnzwischenraumbürste empfindliche Zähne
44% verwenden Zahnzwischenraumbürsten gegen empfindliche Zähne


Unsere Leser haben dazu passend folgende Artikel gelesen

Empfindliche Zähne durch elektirsche Zahnbürste

Empfindliche Zähne durch Schallzahnbürste

Empfindliche Zähne durch Zahnseide

Die beste Zahnpaste gegen empfindliche Zahnhälse ?

Lack für empfindliche Zähne

      

Übersicht häufigste Zahnschmerzen - Fragen und Antworten

Sie finden hier eine Übersicht der häufigsten Zahnschmerzen in der Zahnmedizin. Wählen Sie unten ein Thema und erhalten alle Antworten über diese Thematik:

   
   
   
   
   


-Anzeige-


Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden


KATEGORIE AUSWÄHLEN

BESTEN MITTEL GEGEN EMPFINDLICHKEITBESTEN MITTEL GEGEN EMPFINDLICHKEIT

WÄRME- UND KÄLTEEMPFINDLICHKEITWÄRME- UND KÄLTEEMPFINDLICHKEIT

EMPFINDLICH BEIM ESSENEMPFINDLICH BEIM ESSEN

EMPFINDLICH BEIM TRINKENEMPFINDLICH BEIM TRINKEN

PROBLEME MIT ZAHNFLEISCHPROBLEME MIT ZAHNFLEISCH

PROBLEME MIT ZAHNHÄLSENPROBLEME MIT ZAHNHÄLSEN


WER SCHREIBT HIER ?

Michael Mitterer

Sie finden hier viele hilfreiche Ratgeber
und Statistiken über empfindliche Zähne.
Autor: M.Mitterer

DIE INHALTE SIND

herstellerunabhängig
einfach verständlich
inklusive Statistiken


WAS WIR WISSEN:

75% aller Leser haben empfindliche sensible Zähne

62% überwiegend empfindliche Zähne durch Kaltes

25% überwiegend durch Süsses

65% verwenden die konventionelle Zahnbürste

28% verwenden eine elektrische Zahnbürste