Empfindliche Zähne
Wählen Sie hier eine Kategorie aus:

       BESTEN MITTEL GEGEN EMPFINDLICHKEITBESTEN MITTEL GEGEN EMPFINDLICHKEIT          WÄRME- UND KÄLTEEMPFINDLICHKEITWÄRME- UND KÄLTEEMPFINDLICHKEIT          EMPFINDLICH BEIM ESSENEMPFINDLICH BEIM ESSEN         

EMPFINDLICH BEIM TRINKENEMPFINDLICH BEIM TRINKEN          PROBLEME MIT ZAHNFLEISCHPROBLEME MIT ZAHNFLEISCH          PROBLEME MIT ZAHNHÄLSENPROBLEME MIT ZAHNHÄLSEN         

Empfindliche Zähne trotz Zahnkrone

Die meisten Menschen scheuen aus Angst vor schmerzvollen und kostspieligen Behandlungen den Gang zum Zahnarzt. Manchmal bleibt keine Alternative: Wenn ein Zahn durch tiefe Karies oder andere Gründe schwer beschädigt ist, muss der Arzt ihn reparieren. Reicht eine Füllung nicht mehr aus, ist es erforderlich, dass der Zahnarzt eine Krone anfertigt. Betroffene, die sich erfolgreich einer Überkronung unterzogen haben, sind enttäuscht, wenn sie im Anschluss bemerken, dass der Zahn äußerst schmerzempfindlich geworden ist.



Neue Zahnkrone empfindliche Zähne
31% unserer Leser empfanden, dass nach neuer Zahnkrone ihre Zähne empfindlicher wurden


Warum sind Zähne trotz einer Zahnkrone empfindlich?

Eine Krone umfasst teilweise oder komplett einen Zahn, der in die Mundhöhle ragt. Kronen werden fest eingeklebt oder zementiert, so dass sie beim Beißen harter Esswaren gut halten. Sie sollen die Funktionsfähigkeit des natürlichen Zahns originalgetreu erfüllen. Weil der Zahn durch die Krone verdeckt ist, rechnen viele Patienten nicht damit, dass es überhaupt möglich ist, dass der Zahn schmerzempfindlich ist. Trotzdem sind Probleme mit Schmerzempfindlichkeiten nach ersten Behandlungen bei einer Überkronung normal und weit verbreitet.

Was für ähnliche Probleme treten bei anderen Lesern*innen auf?

Eine Menge Leser*innen haben die Erfahrung gemacht, dass ihre Zähne trotz einer Überkronung extrem schmerzempfindlich sind:

  • Nach dem Einsatz von mehreren Zahnkronen konnte nichts Süßes, Kaltes oder Heißes mehr in den Mund genommen werden. Die beißenden Schmerzen an den neuen Kronen waren schlimm. Der Zahnarzt bat um ein paar Tage Geduld. Danach wurden am oberen Abschluss der Zahnhälse dunkle Ränder sichtbar. Der Zahnarzt nahm die Kronen heraus und stellte fest, dass der Zement sich schwarz verfärbt hatte. Das Material war offenbar undicht. Der Arzt fertigte neue Kronen an, die er mit einer anderen Sorte Zement fixiert hat.
  • Nur wenige Tage nach der Überkronung ging es los, dass es unmöglich wurde, etwas Festes zu beißen. Brot oder Brötchen waren undenkbar. Die Druckempfindlichkeit wurde so schlimm, dass der Zahnarzt die Krone herausgenommen und überarbeitet hat.

Lösung des Problems

Verspüren Sie nach dem Einsatz einer Zahnkrone über mehrere Tage hinweg unangenehme Schmerzen bei gravierenden Temperaturwechseln im Mund oder reagieren Ihre Zähne unvermittelt auf süße oder saure Lebensmittel, bleibt Ihnen keine Wahl als erneut den Zahnarzt aufzusuchen. Der Arzt stellt fest, warum es Probleme mit der neuen Krone gibt. Wenn es sich um einen geringfügig freiliegenden Zahnhals handelt, kann er die Lücke zum Zahnfleisch mit einem speziellen Lack oder Kunststoff verfüllen. Falls der Kleber nicht ausreichend dicht hält, funktioniert in etlichen Fällen der Neueinsatz der herausgenommenen Krone mit einem alternativen Klebstoff. Sitzt die Krone nicht korrekt, ist unter Umständen nur eine Neuanfertigung die Lösung.



Druckempfindliche Zahnkrone
Nur bei 27% war die neue Zahnkrone druckempfindlich


Was sagen andere Leser über das Thema ?

Andere Leser*innen, die zu den zahlreichen Patienten gehören, die unmittelbar nach dem Einsatz von Zahnkronen spüren, dass die behandelten Zähne übersensibel auf gewöhnliche Reize reagieren und Zahnschmerzen verursachen schildern diverse Erfahrungswerte. Denn die Auslöser für Schmerzen beim Kontakt mit Kaltem oder Heißem können unterschiedlicher Art sein:

  • Gelegentlich passt die Krone nicht einhundertprozentig. Der Arzt muss sie noch einmal nachschleifen oder anderweitig überarbeiten.
  • Bei einigen Betroffenen hat unglücklicherweise der Nerv des Zahns durch die Behandlung einen Schaden erlitten, so dass eine aufwendige Anschlusstherapie notwendig wurde.

Unsere Leser haben dazu passend folgende Artikel gelesen

Empfindliche Zähne nach neue Zahnkrone




Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden


WER SCHREIBT HIER ?

Michael Mitterer

Sie finden hier viele hilfreiche Ratgeber
und Statistiken über "empfindliche Zähne".
Autor: M.Mitterer

DIE INHALTE SIND

herstellerunabhängig
einfach verständlich
inklusive Statistiken


WAS WIR WISSEN:

75% aller Leser haben empfindliche sensible Zähne

62% überwiegend empfindliche Zähne durch Kaltes

25% überwiegend durch Süsses

65% verwenden die konventionelle Zahnbürste

28% verwenden eine elektrische Zahnbürste