Empfindliche Zähne


Werbung

Wann hören die Schmerzen nach Weisheitszahn ziehen auf?


Das Wichtigste in Kürze:

» Nach dem Ziehen der Weisheitszähne klagen die Patienten noch ein bis drei Tage über Schmerzen.

» Heilen die Wunden des Patienten schlecht oder ist er anderweitig krank, sind Schmerzen, die bis zu einer Woche anhalten, normal.

» Das allgemeine Schmerzempfinden beeinflusst die Dauer der Schmerzen ebenso wie der Gesundheitszustand des Patienten.

» Die Wunde nach der Operation verursacht Schmerzen durch den Genuss heißer, kalter oder gewürzter Speisen.

» Bei 17 Prozent der Leser*innen hielten die Schmerzen über sieben Tage an.

» Empfehlung: In der Regel klingen die Schmerzen nach der Weisheitszahn-Operation innerhalb von einer Woche ab. Bleiben sie länger oder verschlimmern sich, sollten die Betroffenen eine Kontrolluntersuchung bei ihrem Zahnarzt wahrnehmen.



Die Weisheitszähne tauchen bei vielen Menschen ab dem 18. Lebensjahr als "Nachzügler" im Mundraum auf. Aufgrund des komplett entwickelten Gebisses finden die Weisheitszähne innerhalb der Zahnreihe keinen Platz, um ungehindert durchzubrechen. Sie kippen nach vorne, legen sich quer oder bleiben im Zahnfleisch stecken. Oft entdeckt der Zahnarzt die Weisheitszähne zufällig auf dem Röntgenbild, solange der Patient keine Beschwerden hat. Oftmals bereiten die Weisheitszähne Probleme, indem sie das Kauen beeinträchtigen. In ungünstigen Fällen können sie die benachbarten Zähne der Zahnreihe verschieben. Dann raten die Zahnärzte zu einer Extraktion oder Operation der Weisheitszähne.

Schmerztabletten nach der OP
Auf WhatsApp teilen


Entfernen der Weisheitszähne durch Ziehen oder operativ:

Beim klassischen Ziehen entfernt der Zahnarzt unter örtlicher Betäubung die Weisheitszähne mit der Zange. Der Eingriff dauert zwischen 15 und 30 Minuten. Er erfolgt ambulant. Verwachsene oder im Zahnfleisch stecken gebliebene Weisheitszähne erfordern eine operative Entfernung, die ein erfahrener Kieferchirurg durchführt. Bei beiden Verfahren kommt es zu einer Verletzung des Zahnfleisches und der Kieferknochen, die mit Schmerzen einhergehen. Patienten mit ausgeprägter Zahnarztangst erhalten statt der örtlichen Betäubung eine Vollnarkose, die das Bewusstsein während der Extraktion oder Operation ausschaltet.




Werbung




Wie lange die Schmerzen nach der Behandlung anhalten, hängt vom Gesundheitszustand und dem allgemeinen Schmerzempfinden des Patienten ab. Solange Betäubung und Schmerzmittel wirken, treten keine Beschwerden auf. Die durch das Ziehen entstandene Wunde verursacht nach dem Abklingen der Betäubung Schmerzen, die sich durch folgende Einflüsse verstärken:

  • Genuss von heißen, kalten, süßen und scharf gewürzten Speisen und Getränken,
  • übermäßiges Belasten beim Kauen sowie
  • Berühren der Wunde mit der Zunge.

Darüber hinaus treten unmittelbar nach der Extraktion oder Operation leichte Blutungen oder ein Anschwellen der Backe auf. Diese Symptome bessern sich nach ein bis drei Tagen.

Wie lange Schmerzen nach Weisheitszahn OP Ergebnis

Schmerzen nach der Extraktion lindern:

Üblicherweise halten die Schmerzen nach dem Entfernen der Weisheitszähne zwischen ein und drei Tagen an. Bei schlechter Wundheilung oder anderen Krankheiten dauert die Schmerzphase bis zu einer Woche. Schmerzmittel aus der Apotheke sowie der Verzicht auf heiße, kalte und süße Speisen lindern die Schmerzen und fördern die Heilung. Kommt es nach einer schmerzfreien Phase zu erneuten Beschwerden, liegt mit hoher Sicherheit eine Entzündung des Zahnfleisches oder Kieferknochens vor. Diese bedarf einer zeitnahen Behandlung durch den Zahnarzt.

Ausgiebiges Kühlen mit Eisbeuteln lindert die Schmerzen und unterstützt die Heilung. Außerdem geht eine dicke Backe in kurzer Zeit zurück. Eine sorgfältige Mundpflege mit Zahnbürste, Zahncreme und einer antibakteriellen Mundspülung verhindert das Eindringen von Keimen in die Wunde. In der Regel kontrolliert der Zahnarzt nach einer Woche das Operationsgebiet und zieht gegebenenfalls die Fäden. Spätestens nach der zweiten Woche kann sich der Patient seinen Essgewohnheiten widmen.

Dauer Schmerzen nach OP

Fäden ziehen nach OP Schmerzen

Warum Schmerzen und Schwellung ?







Werbung


Alles Thdemen über Weisheitszähne finden Sie hier

Kategorie WeisheitszähneWEISHEITSZÄHNE





Übersicht häufigste Zahnschmerzen - Fragen und Antworten

Sie finden hier eine Übersicht der häufigsten Zahnschmerzen in der Zahnmedizin. Wählen Sie unten ein Thema und erhalten alle Antworten über diese Thematik:



Kennst Du jemanden, für den dieser Beitrag interessant sein könnte? Dann teile ihn doch bitte !



Mit WhatsApp senden

KATEGORIE AUSWÄHLEN


WER SCHREIBT HIER?

Michael Mitterer

Michael Mitterer
Sie finden hier viele hilfreiche Ratgeber
und Statistiken über empfindliche Zähne.

DIE INHALTE SIND

herstellerunabhängig
einfach verständlich
inklusive Statistiken


WAS WIR WISSEN:

75% aller Leser haben empfindliche sensible Zähne

62% überwiegend empfindliche Zähne durch Kaltes

25% überwiegend durch Süsses

65% verwenden die konventionelle Zahnbürste

28% verwenden eine elektrische Zahnbürste



HINWEISE

1. Die mit einem * (Anzeige/Werbung) oder auf Amazon verweisende Links sind Partner-/Anzeigenlinks. Es handelt sich um Affiliate-Links (Partnerlinks) und Google Adsense Werbung (Anzeigenlinks) mit denen wir eine Provision erzielen können. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.